DEUS21 Homepage

Zum Inhalt

DEUS 21SystemelementeBauherren InfoPartnerNewsKontakt
english
  

Abwasserableitung

Vakuumsystem mit Übergabeschacht, Vakuumleitung und Vakuumstation

Durch das ROEVAC Vakuumsystem mit Schacht gelangt das Abwasser von den Haushalten zur Vakuumpumpe, um dort wieder verwertet zu werden.
Bau der Vakuumkanalisation
Bau der Vakuumkanalisation
Vakuumstation im Wasserhaus
Vakuumstation im Wasserhaus

Zur Erfassung des häuslichen Abwassers wird im Neubaugebiet eine Vakuumkanalisation verlegt. Diese Art der Kanalisation ist in Deutschland vor allem aus Flugzeugen, Schiffen und der Bahn bekannt, während sie in skandinavischen Ländern in der kommunalen Abwasserentsorgung weit verbreitet ist. Auch in Deutschland setzen rund 400 Kommunen – teilweise bereits seit zwei bis drei Jahrzehnten – in Teilbereichen die Vakuumkanalisation ein.

Das Vakuumsystem kann je nach Wunsch der Bauherren entweder bis in das Gebäude geführt werden, oder das Gebäude wird bis zu einer Übergabestation, die unterirdisch errichtet wird, konventionell entwässert.

Weiter >

BFBM IGB ISI