DEUS21 Homepage

Zum Inhalt

DEUS 21SystemelementePartnerNewsKontakt
english
  

Wie kann ich als Bauherr die Vorteile von DEUS 21 nutzen?

Das Projekt DEUS 21 bietet für Bauherren zahlreiche Möglichkeiten, die Wasserversorgung, Abwasserentsorgung und die Entsorgung der organischen Küchenabfälle umweltfreundlich zu realisieren. Im Einzelnen muss der Bauherr vor der Planung dabei folgende Grundsatzfragen klären:

  • Für welche Anwendung soll Trinkwasser und für welche soll Pflegewasser genutzt werden?
  • Soll ein Küchenabfallzerkleinerer installiert werden?
  • Soll die Vakuumkanalisation in das Haus geführt werden oder wird das Abwasser im Haus konventionell abgeleitet?
  • Sofern die Vakuumkanalisation ins Haus geführt wird, welche Geräte bzw. Sanitärmöbel sollen angeschlossen werden?

Welche der vielfältigen Möglichkeiten gewählt werden, hängt einerseits von den persönlichen Vorlieben ab. Andererseits sind damit auch Konsequenzen für die Planung der Installation im Gebäudeverbunden.

Auf den folgenden Seiten sind fünf ausgewählte Beispiele für die Ausstattung der Häuser dargestellt. Dabei werden jeweils die Konsequenzen für die Hausinstallation erläutert.

Weiter >

BFBM IGB ISI